Unsere Hygienefachkraft sorgt
für Ihr Hygienemanagement

Unsere Hygienefachkraft sorgt
für Ihr Hygienemanagement

Rundum-Sorglos-Paket zur
Hygiene und Infektionsprävention

Rundum-Sorglos-Paket zur
Hygiene und Infektionsprävention

Sie versorgen Ihre Patienten und wir kennen die rechtlichen Grundlagen.

Qualität im Hygienemanagement schafft Vertrauen und Sicherheit.

Und genau das ist wichtig, um einer Arztpraxis dauerhaft anhaltenden wirtschaftlichen Erfolg kombiniert mit einem zweckmäßigen Umgang mit den gültigen gesetzlichen Anforderungen zu sichern.

Kurz: Ein gutes QM-System nützt der Praxis mehr,  als es kostet.

Denn eine Praxis ist ein Unternehmen, das wirtschaftlich arbeiten muss und gleichzeitig eine Verpflichtung gegenüber Patienten und Mitarbeitern hat. Hygiene sollte deshalb im Interesse des Praxisinhabers sein, nicht nur um Patienten und Mitarbeiter zu schützen, sondern auch um Ihr Unternehmen in Haftungsfragen zu sichern.

Qualität sollte man deshalb nicht dem Zufall überlassen.

Unser Leistungsangebot – Ihr Rundum-Sorglos-Paket


Die Anforderungen an Hygiene und Infektionsprävention – insbesondere in ambulant operierenden Praxen – werden stetig höher. Gerne stellen wir uns dieser Herausforderung und stehen Ihnen mit einem breiten Angebot an Dienstleistungen zur Seite.

Hygieneberatung

  • Erhebung der Ist-Analyse
  • Hygienebegehung vor Ort
  • Jährliche Hygienevisite
  • Erstellung und Überarbeitung von Hygieneplänen, Reinigungs- und Desinfektionsplänen sowie Hautschutzplänen
  • Einweisung in Hygienepläne, Reinigungs- und Desinfektionsplänen, Händedesinfektion, Flächendesinfektion
  • Schulungen zu Desinfektion und angemessenem Umgang mit Desinfektionsmitteln
  • Zweijährige Überarbeitung des kompletten Hygieneplans
  • Beratung und Begleitung bei behördlichen Begehungen wie z.B. durch das Gesundheitsamt
  • Jährliche Fortbildung und Unterweisung des Personals in Standardhygiene
  • Umgebungsuntersuchungen (z.B. RLT-Anlagen | raumlufttechnische Anlagen, Trinkwasseruntersuchungen)
  • Telefonische Beratung

 

Einrichtungen für ambulantes Operieren

Infektionsverhütung und Ausbruchsmanagement

  • Unterstützung bei der Erfassung und Dokumentation von nosokomialen Infektionen, Surveillance
  • Erfassung von Krankheitserregern mit speziellen Resistenzen (Noroviren), Multiresistenzen (MRSA, MRGN, ESBL, VRE), Antibiotikaverbrauch (ABV)
  • Beratung und Unterstützung bei der Ursachenermittlung in Problemsituationen jeglicher Art
  • Beratung bei baulichen Veränderungen, Umstrukturierungs- und Neubaumaßnahmen
  • Beratung und Unterstützung bei Inspektionen durch Behörden
  • Jährliches Audit einer Einrichtung für ambulantes Operieren oder einer Tagesklinik durch eine staatlich anerkannte Hygienefachkraft

Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne bei der Kontaktaufnahme zu Krankenhaushygienikern.

Zusatzoptionen

 

  • QM-Handbuch für die Aufbereitung von Medizinprodukten entspr. dem Medizinproduktegesetz (nach Robert-Koch-Institut / RKI)
  • Seminare zum Hygienebeauftragte/r Arzt/Ärztin und zum Hygienebeauftragte/r in der Arztpraxis
  • Fortbildungen für medizinisches Fachpersonal in speziellen Arbeitsbereichen

    • individuell
    • z.B. Portnadelwechsel unter hygienischen Aspekten (unter Anleitung einer Pain Nurse)
    • z.B. Verbandswechsel in der Wundversorgung (unter Anleitung eines ICW-Wundexperten)

  • Prüfungen nach MPG / MPBetreibV – MTK – STK – Medizintechnik
  • Medizinprodukteaufbereitung, Validierung, Instrumentenaufbereitung

Nutzen Sie unsere Angebote zur Fortbildung

Wir unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Fortbildungs-Angeboten für Ärzte als auch medizinisches Fachpersonal bei der Erfüllung der personellen Voraussetzungen und geltenden Hygienestandards.

  • Hygienebeauftragte/r Arzt/Ärztin im Bereich des ambulanten Operierens
    Fortbildung mit 40 Unterrichtseinheiten (32 Präsenzstunden und 8 Std. Selbstlernphase) an 2 Wochenenden (jeweils Freitag und Samstag)
  • Hygienebeauftragte/r in der Arztpraxis inkl. Sachkenntnis zur Medizinprodukteaufbereitung
    Fortbildung mit 60 Unterrichtseinheiten (40 Präsenzstunden und 20 Std. Selbstlernphase) an 2 Wochenenden (jeweils Freitag und Samstag) und Montag
  • Hygiene-Schulungen

    • Rund um OP-Abdeckmaterialien
    • Hygienemanagement
    • Workshop Hygienebeauftragte/r

Nähere Informationen erhalten Sie unter Fortbildungen.

Wichtig für Sie: Wir beraten Sie gerne individuell, aber stets nach Vorgabe des RKI,  der Verordnung über die Hygiene und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (MedHygVO) und Hygieneverordnung zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen.

Sprechen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.

Für Sie da

Katharina Helwig
Telefon 05409 | 9079 - 333
Telefax 05409 | 9079 - 100
helwig@prolabor.de

Online-Bestellsystem

Bestellen Sie schnell, einfach, online. Kundenindividuelle Einkaufslisten aufrufen - Bestellmengen eingeben - absenden. Fertig!

… zur Direktbestellung

Aktuelle "Fortbildungen, Schulungen und Workshops" für Ärzte, medizinisches Fachpersonal, Pflegeeinrichtungen, Pflegedienste und Physiotherapeuten.

Informieren Sie sich über die nächsten Veranstaltungen:

... zu den Terminen

Nutzen Sie die bequeme und komfortable Möglichkeit einer Online-Bestellung in unserem Shop-Portal auch ohne Kunden-ID und Kennwort. 

... zum Shop

Profession Gesundheit