Vielseitige Begleitung
in der Schmerztherapie

Vielseitige Begleitung
in der Schmerztherapie

Schnellstmögliche
Schmerzlinderung

Schnellstmögliche
Schmerzlinderung

Zuverlässige Linderung mit
pumpengestützter Schmerztherapie

Zuverlässige Linderung mit
pumpengestützter Schmerztherapie

Schmerz – Unliebsamer Begleiter

Auch wenn eine fortgeschrittene Krebserkrankung nicht heilbar ist, lässt sie sich häufig durch wirksame Therapiemaßnahmen stabilisieren oder lindern. Die prolabor-Schmerzspezialisten begleiten onkologische und chronische Schmerzpatienten der WHO-Stufe III verlässlich und einfühlsam mit Hilfe der PCA-Therapie (PCA = Patient Controlled Analgesia).

Patientengesteuerte Analgesie (PCA)

Die sogenannte patientengesteuerte Analgesie ("patient-controlled analgesia"; PCA) ist eine moderne Form der Schmerzmittelapplikation. Sie erlaubt dem Patienten die selbständige Dosierung der vom Arzt verordneten Schmerzmittel. Die Begriffe "PCA-Pumpe" sowie die umgangssprachliche Bezeichnung "Schmerzpumpe" bezeichnen übrigens dasselbe Verfahren.

Die PCA ermöglicht dem Patienten eine individuelle, auf seine Bedürfnisse angepasste Schmerzmittelapplikation per Knopfdruck. Die Anwesenheit eines Arztes oder Pflegepersonals ist nicht erforderlich, sodass die Schmerzpumpe dem Patienten einen weitgehend mobilen und schmerzfreien Alltag erlaubt.

Die Vorteile der PCA für den Patienten sind

  • eine Verkürzung der Zeit bis zum Eintritt der Schmerzlinderung
  • eine größere Autonomie bei guter Steuerbarkeit
  • eine verminderte Gefahr der Über- oder Unterdosierung
  • geringere Schwankungen der Plasmamedikamentenspiegel (Konzentration der Schmerzmittel im Blut).

Mobile Schmerzpumpen für mehr Selbstbestimmung und Flexibilität

Insbesondere mit der sogenannten pumpengesteuerten Schmerztherapie bieten wir den Betroffenen eine gleichermaßen effiziente wie sensible Betreuung an, die auf weitreichende Erfahrung beruht.

Die tragbaren, batteriebetriebenen Pumpen ermöglichen ambulant betreuten Schmerzpatienten größtmögliche Mobilität und Flexibilität. Der Patient kann sie gemeinsam mit dem Medikamentenreservoir in einer kleinen Tragetasche mit sich führen. Die Dosierung kann individuell eingestellt werden und ist sowohl für kontinuierliche Schmerzmittelverabreichungen (Basisinfusion) als auch für Einzelverabreichungen (Bolusinfusion) nach Bedarf einsetzbar.

Die Kosten der Pumpentherapie werden übrigens von den Krankenkassen übernommen.

Unsere Leistungen

In der Zusammenarbeit mit Kliniken und behandelnden Ärzten geben wir regelmäßig Rückmeldungen zum Therapieverlauf und ggf. kontinuierliche Anpassungen mit Hilfe der Schmerzmessungen und Verlaufsprotokoll nach Expertenstandard.

Somit ist eine schnelle und bequeme Belieferung mit Applikationstechnik und den vom Arzt verordneten Arzneimittel gesichert.

  • schnelle Übernahme des Schmerzpatienten in den ambulanten Bereich
  • Berechnung der Reservoirbefüllung
  • Beschaffung der Hilfs- und Arzneimittel
  • Anleitung des Patienten und des Pflegedienstes im ambulanten Bereich
  • Einweisung des Pflegedienstes in die PCA-Pumpe
  • Dokumentation Symptomkontrolle und Therapieüberwachung
  • Schnelle Reaktion bei notwendigen Anpassungen

Erfahrene Schmerzexperten stehen Ihnen zur Seite

Ambulant zu versorgende chronische Schmerzpatienten sind bei unseren Fachkräften durchgehend in besten Händen – vom Erstanschluss einer Schmerzpumpe in der Klinik bis zur Erstellung und Überwachung des Schmerzregimes in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt. So können Sie sich rundum sicher versorgt fühlen.

Sprechen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.

Für Sie da

Meilin Schröder
Telefon 05409 | 9079 - 250
Telefax 05409 | 9079 - 100
schroeder@prolabor.de

Jederzeit erreichbar

Jederzeit
erreichbar

Telefon0173 | 7263551

Aktuelle "Fortbildungen, Schulungen und Workshops" für Ärzte, medizinisches Fachpersonal, Pflegeeinrichtungen, Pflegedienste und Physiotherapeuten.

Informieren Sie sich über die nächsten Veranstaltungen:

... zu den Terminen

Nutzen Sie die bequeme und komfortable Möglichkeit einer Online-Bestellung in unserem Shop-Portal auch ohne Kunden-ID und Kennwort. 

... zum Shop

Profession Gesundheit